Achtung

Terminvereinbarung erforderlich

Der Parteiverkehr ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter Tel. 09602/94300 möglich.
Anliegen werden vorzugsweise per Mail, telefonisch oder durch Einwurf in den Briefkasten entgegengenommen.
Abstand- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Alle Bürgerinnen und Bürger haben im Gebäude einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Zusätzlich sollen beim Betreten die Hände im Eingangsbereichs des 1. OG desinfizieren werden. …mehr

Das neue Führungszeugnis

Ab dem 18. Februar 2019 hat das Führungszeugnis ein neues Aussehen. Es wurde hinsichtlich des Datenschutzes und der Fälschungssicherheit verbessert. Die auffälligste Neuerung betrifft das weiße Adressfeld. Es wurde deutlich vergrößert.

Außerdem ist das neue Führungszeugnis übersichtlicher und mehrsprachig. So stehen die Daten zur Person jetzt bei jedem Führungszeugnis einheitlich oben rechts auf der Seite, unabhängig davon, ob Eintragungen vorhanden sind oder nicht.

Die Bezeichnungen der Personendaten werden künftig in deutscher, englischer und französischer Sprache aufgeführt. Enthält das Führungszeugnis keine Eintragung wird auch diese Information dreisprachig aufgeführt.

Neben dem Führungszeugnis wurden auch alle übrigen Auskünfte aus dem Bundezentralregister sowie die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister in gleicher Weise angepasst.

drucken nach oben